Projektkoordination „Regenbogenfamilien in NRW“ (Stellenumfang: 50%) gesucht!

Die Projektkoordination „Regenbogenfamilien in NRW“ wird erstmals ausgeschrieben. Sie soll Angebote für die Regenbogenfamilien-Selbsthilfe und für Fachkräfte in NRW koordinieren. Zentrale Bausteine des Projekts sind die Durchführung von Empowerment-Angeboten für Regenbogenfamilien, die Vernetzung der Regenbogenfamilien-Selbsthilfe, die Durchführung einer Zukunftswerkstatt sowie unterstützende Tätigkeiten beim Ausbau eines Online-Schulungsportals. Dabei sollen Angebote für vielfältige queere Familienkonstellationen gemacht werden. Außerdem sollen Sichtbarkeit und Öffentlichkeitsarbeit gestärkt werden.


UNTERSTÜTZE
UNSERE ARBEIt Durch SPENDE ODER SPONSORing!

 
Jetzt Spenden

Zum Newsletter anmelden

 
chevron-down linkedin facebook pinterest youtube rss twitter instagram facebook-blank rss-blank linkedin-blank pinterest youtube twitter instagram