SCHLAU NRW sucht Pädagogische Fachkraft (50%)

Zum 01.10.2021 oder später suchen wir für unser SCHLAU-Büro in Köln eine*n Mitarbeiter*in für die Stelle einer pädagogischen Fachkraft (Stellenumfang 50%).

SCHLAU leistet Bildungs- und Antidiskriminierungsarbeit zu sexuellen Orientierungen und geschlechtlichen Identitäten. Bei SCHLAU erreichen etwa 250 ehrenamtliche Teamer*innen aus 19 Ortsgruppen jedes Jahr durchschnittlich 12.500 Jugendliche in NRW. Das Landesnetzwerk SCHLAU NRW vernetzt, beteiligt, qualifiziert und berät die SCHLAU-Gruppen aus Nordrhein-Westfalen. Die Fachstelle SCHLAU NRW ist in Trägerschaft des Queeren Netzwerk NRW e.V.

Ihre Aufgaben in Zusammenarbeit mit der zweiten halben Stelle der päd. Fachkraft sind:

  • Organisation und Begleitung von Fachfortbildungen für SCHLAU Teamer_innen
  • Beratung der SCHLAU Gruppen, bspw. in Bezug auf Teamstruktur, Jugendschutz, Freiwilligenmanagement, Konfliktlösung und Qualitätssicherung
  • Arbeit zum SCHLAU NRW Schutzkonzept (Umsetzung von Präventionsmaßnahmen)
  • Erstellung pädagogischer Publikationen Methodenentwicklung und -reflexion
  • Organisation und Begleitung landesweiter Arbeitsgruppen wie z.B. der AG Trans* oder der AG Rassismuskritische Haltung
  • Ansprechpartner_in für pädagogische Fragestellungen bezüglich der Bildungs- und Antidiskriminierungsarbeit von SCHLAU NRW
  • Administration und Verwendung von Fördermitteln

Bewerbungsfrist ist der 15.8.21.

Weitere Details zur Stelle und zur Bewerbung finden sich in der


UNTERSTÜTZE
UNSERE ARBEIt Durch SPENDE ODER SPONSORing!

 
Jetzt Spenden

Zum Newsletter anmelden

 
chevron-down linkedin facebook pinterest youtube rss twitter instagram facebook-blank rss-blank linkedin-blank pinterest youtube twitter instagram