SOFRA Queer Migrants

Support Group - Unterstützung und Vernetzung für LSBTIQ-Geflüchtete in Köln und Nordrhein-Westfalen

Im Jahr 2015 hat sich eine Gruppe von aktiven Kölner*innen zusammengeschlossen, um LSBTIQ Geflüchtete zu unterstützen. In den letzten Jahren hat sich unsere Arbeit verändert und 2017 haben wir einen Verein gegründet und freuen uns, dass wir heute eine Gruppe von Ehrenamtlichen mit und ohne Flucht- und/oder Migrationsgeschichte sind, die sich gemeinsam für LSBTIQ* Geflüchtete und -Migrant*innen einsetzen. Wir bieten LSBTIQ-Geflüchteten und -Migrant*innen konkrete Unterstützung an, leisten Einzellfallhilfe, unterstützen in Notlagen finanziell, machen Vernetzungs- und Öffentlichkeitsarbeit und sind in politischen Gremien und Bündnissen aktiv.

Seit 2022 ist SOFRA die erste queere Migrant*innenselbstorganisation in NRW.

Rubensstr. 8-10, 50676 Köln
+49 2766 999 51
info@rainbow-refugees.cologne
https://rainbow-refugees.cologne


UNTERSTÜTZE
UNSERE ARBEIt Durch SPENDE ODER SPONSORing!

 
Jetzt Spenden

Zum Newsletter anmelden

 
chevron-down linkedin facebook pinterest youtube rss twitter instagram facebook-blank rss-blank linkedin-blank pinterest youtube twitter instagram