LogiN
I

Support Group - Unterstützung und Vernetzung für LSBTIQ-Geflüchtete in Köln und Nordrhein-Westfalen

Im Jahr 2015 hat sich eine Gruppe von aktiven Kölnerinnen zusammengeschlossen, um LSBTIQ Geflüchtete zu unterstützen. In den letzten Jahren hat sich unsere Arbeit verändert und 2017 haben wir einen Verein gegründet und freuen uns, dass wir heute eine Gruppe von Ehrenamtlichen mit und ohne Flucht- und/oder Migrationsgeschichte sind, die sich gemeinsam für LSBTIQ* Geflüchtete und -Migrantinnen einsetzen. Wir bieten LSBTIQ-Geflüchteten und -Migrant*innen konkrete Unterstützung an, leisten Einzellfallhilfe, unterstützen in Norlagen finanziell, machen Vernetzungs- und Öffentlichkeitsarbeit und sind in politischen Gremien und Bündnissen aktiv.

Rubensstr. 8-10, 50676 Köln
+49 221999 872 80
info@rainbow-refugees.cologne
https://rainbow-refugees.cologne

Psychosoziale Beratung, Gruppenangebote, Vernetzung, Fortbildung, LSBTIQ-Politik in den Bereichen: Antigewalt, Alter, Krisenberatung, HIV-Prävention, LSBTIQ- Migration und Integration, Elternschaft / Regenbogenfamilien, Geschlechtliche Vielfalt, Fachberatungsstelle „Schule der Vielfalt" , Identitätsstärkung und Beratung von Lesben, Schwulen, Bisexuellen, Trans* und Inter* insb mit Mehrfachdiskriminierung Vermittlung von LSBTI-und Diversity-Kompetenz Sensibilisierung und  Aufklärung der Mehrheitsgesellschaft über LSBT*I*Q-Lebensformen

Rubensstr, 8–10, 50676 Köln
info@rubicon-koeln.de
https://rubicon-koeln.de

LSBTI Jugendzentrum und Beratungsstelle

Track ist ein LSBTIQ- Jugendzentrum und eine Beratungsstelle für junge Queers, Angehörige und Institutionen. Wir sind in Münster beheimatet.

Dechaneistraße 14, 48145 Münster
track@vse-nrw.de
https://track-ms.de

Seit 1985 setzt sich die Aidshilfe Köln e.V für Menschen mit HIV und Aids ein. Wir stehen für Prävention,  Fachkompetenz sowie vertrauliche, schnelle und flexible Unterstützung. Darüber hinaus engagieren wir uns für den Abbau von Vorurteilen und Diskriminierung. Wir setzen uns für ein vorurteilsfreies Miteinander ein. Seit 2013 ist die Aidshilfe Köln Mitglied der Charta der Vielfalt.

Mit 34 Festangestellten, 200 ehrenamtlichen Mitarbeiter*innen und einem Jahresfinanzvolumen von 2,1 Millionen Euro gehört die Aidshilfe Köln zu den größten privaten Trägern im Gesundheitswesen in Köln. Viele Angebote und Projekte werden aus Eigenmitteln finanziert.

Beethovenstr. 1, 50674 Köln
0221 202030
info@aidshilfe-koeln.de
https://www.aidshilfe-koeln.de

Das queere Jugendzentrum PULS ist ein Ort, an dem Austausch entsteht. Vor allem zwischen jungen Menschen im Alter von 14 bis 27 Jahren, zu Themen der sexuellen und geschlechtlichen Vielfalt. Darüber hinaus besteht der Austausch auch mit Schulklassen, päadagogischen Fachkräften, Eltern, Multiplikator*innen und Ehrenamtlichen.

Corneliusstr. 28, 40215 Düsseldorf
0211 21 09 48 52
info@puls-duesseldorf.de
http://www.puls-duesseldorf.de

Der Lesben- und Schwulenverband in Deutschland, Landesverband-NRW, ist ein Bürgerrechtsverband und vertritt Interessen und Belange von Lesben, Schwulen, Bisexuellen, trans- und intergeschlechtlichen Menschen (LSBTI). Menschenrechte, Vielfalt und Respekt – wir wollen, dass LSBTI als selbstverständlicher Teil gesellschaftlicher Normalität akzeptiert und anerkannt werden.

Hülchrather Str. 4, 50670 Köln
0221/92596110
nrw@lsvd.de
https://www.nrw.lsvd.de

Das KCM ist die größte queere Einrichtung Münsters für schwule, bisexuelle & transidente Menschen jeden Alters und richtet sich auch an deren Angehörige und Freunde. Hier kann man sich in der offenen Sprechstunde oder zu vereinbarten Terminen kostenlos beraten lassen. In der Beratung können Fragen zu allen Bereichen des Lebens gestellt werden, wie Partnerschaft, Coming-out, körperliche und psychische Gesundheit, sexuelle Probleme uvm. Auch heterosexuelle Paare, bei denen ein Partner festgestellt hat, dass er oder sie gleichgeschlechtliche Wünsche hat, sind hier an der richtigen Stelle. Im KCM finden außerdem Lesungen, Vorträge, Diskussionsrunden, offene Abende, Partys und Gruppen statt.

Am Hawerkamp 31, 48155 Münster
0251 / 66 56 86
info@kcm-muenster.de
https://www.kcm-muenster.de

Der Christopher Street Day (CSD) Münster ist ein ehrenamtlicher Verein der in Kooperation mit Vereinen und Institutionen der schwulen, lesbischen, Bi- und Trans*-Community jährlich ein Demonstrations- und Festtag für die Gleichstellung, Rechte und Akzeptanz sexueller und geschlechtlicher Vielfalt organisiert. Die jährlich stattfindende Veranstaltung leistet einen wichtigen kulturellen Beitrag zum Stadtleben und zur Antidiskriminierungsarbeit in der Bevölkerung. In den monatlich stattfindenden offenen Orga-Treffen gibt es die Möglichkeit sich einzubringen und in den verschiedenen AGs mitzuwirken, in denen man sich verwirklichen kann.

Schaumburgstrasse 11, 48145 Münster

Verein Duisburger Lesben und Schwule

Wir veranstalten einmal jährlich den CSD Duisburg. Darüberhinaus organisieren wir Vernetzungstreffen und -aktion für Duisburger schwul/lesbische/trans Gruppen, unterstützen die Aidshilfe bei ihrer Arbeit und engagieren uns im Rahmen des QueerLife Festivals

Duisburg
info@dugay.de
http://dugay.de

Die Aidshilfe Essen e.V. (AHE) steht für Solidarität und Akzeptanz für Menschen mit HIV und in HIV-relevanten Lebenssituationen. Die ehren- und hauptamtlichen Mitarbeiter*innen der AHE kümmern sich dabei im Kern um rund 200 Menschen. Wir erreichen die Bedürftigen, die es ohne Hilfe nicht schaffen am gesellschaftlichen Leben teilzuhaben. Der AHE ist es dabei immer wieder gelungen innovative Vorreiterprojekte exemplarisch durchzuführen, die auch bundesweit und von anderen Städten adaptiert wurden. Wir sind neben dem Gesundheitsamt der Stadt Essen das zentrale Kompetenzzentrum für die Themen HIV/Aids und andere sexuell übertragbare Krankheiten in Essen.

Varnhorststraße 17, 45127 Essen
0201/10537-00
info@aidshilfe-essen.de
https://aidshilfe-essen.de

UNTERSTÜTZE
UNSERE ARBEIt Durch SPENDE ODER SPONSORing!

 
Jetzt Spenden

Zum Newsletter anmelden

 
chevron-down linkedin facebook pinterest youtube rss twitter instagram facebook-blank rss-blank linkedin-blank pinterest youtube twitter instagram