WAS GIBT ES NEUES UND WO FINDET WAS STATT?

Bleib auf dem Laufenden! Hier oder auf unseren Sozialen Kanälen

Gesucht: Kompassnadelpreisträger*innen 2023!

Wir suchen queere Held*innen! In den nächsten Wochen und Monaten suchen unser Kompassnadel-Beirat und der Vorstand wieder Menschen, die sich um LSBTIAQ*-Communities besonders verdient gemacht haben - und die darum mit der Kompassnadel 2023 ausgezeichnet werden. Hast du Menschen oder Organisationen im Kopf, die du gerne für eine Ehrung vorschlagen möchtest? Dann lass es uns […]
Mehr dazu

30 Jahre Queeres Netzwerk - Film jetzt online

Am 15.06.2021 wurde das Queere Netzwerk NRW 30 Jahre alt. Für uns ein Grund, einen Blick zurück und voraus zu werfen: Woher kommt das Queere Netzwerk? Welche Debatten und welche Kämpfe haben uns bewegt? Welche Meilensteine machen die Geschichte unseres Netzwerks aus? Welche Entwicklungen stehen uns noch bevor und welche Wünsche haben wir an die […]
Mehr dazu

"Eine Frage der Menschenrechte: Ein Leben in Sicherheit und Freiheit steht allen zu." Queere Aktivist*innen aus der Ukraine beim CSD-Empfang

„Danke, dass Ihr hier seid und Eure Geschichten mit uns teilt. Wir denken an alle, die derzeit für ihre Freiheit kämpfen und die für die Unterstützung all derer kämpfen, die vom Krieg in der Ukraine betroffen sind. Unsere Solidarität gilt euch allen!“ Mit diesen Worten eröffnete Birgit Bungarten, Vorstand des Queeren Netzwerks NRW, den CSD-Empfang, […]
Mehr dazu

lila_bunt erhält die Kompassnadel 2022

And the winner is… Mit großer Freude präsentieren wir die diesjährigen Empfänger*innen unserer Kompassnadel – das queerfeministische Bildungshaus lila_bunt! lila_bunt ist ein Rückzugs- und ein Austauschort für queere Communities, ein Ort, um gemeinsam Ideen zu schmieden und zu entfalten, um sich kritisch miteinander und mit sich selbst auseinander zu setzen, also kurz: ein Ort für […]
Mehr dazu

Kompassnadel-Nominierungen 2022

Die Kompassnadel 2022 kommt! Ab der kommenden Woche tritt der Kompassnadelbeirat zusammen, um darüber zu beraten, wer 2022 mit unserer Auszeichnung für queeres Engagement geehrt wird. Hast du Menschen oder Organisationen im Kopf, die du gerne für eine Ehrung vorschlagen möchtest? Dann lass es uns hier wissen! Mehr zur Kompassnadel und zu den bisher Ausgezeichneten […]
Mehr dazu

Neue Kriterien zur Vergabe der Kompassnadel beschlossen

Mit seiner Auszeichnung "die Kompassnadel" ehrt das Queere Netzwerk seit zwanzig Jahren Personen und Organisationen, die sich um die LSBTIAQ*-Communities verdient gemacht haben. Der früher auch als "schwuler Oskar" bezeichnete Preis ist damit eine der bedeutendsten queeren Auszeichnungen im deutschsprachigen Raum. Ausgewählt werden die Preisträger*innen jeden Jahres durch den Vorstand des Netzwerks, der bei seiner […]
Mehr dazu

Schauspieler*innen von #ActOut mit Kompassnadel 2021 ausgezeichnet

Live im Netz und vor kleinem Publikum fand heute der CSD-Empfang des Queeren Netzwerks und der Aidshilfe NRW statt. Moderator Oliver Schubert konnte neben den vielen, die die Veranstaltung an den Endgeräten verfolgten, auch ausgewählte Vertreterinnen der Community und Politik sowie zahlreiche Kulturschaffende im FORUM vhs im Museum am Neumarkt begrüßen. Einen besonderen Charakter erhielt […]
Mehr dazu

CSD-Empfang 2020: Kompassnadel an Keshet Deutschland verliehen

(Mit Klick aufs Bild zum Video) In gewohnt humorvoller Art führt auch im Film Moderator Oliver Schubert durch das Programm. Etwa 150 Gäste der Online-Premiere erhielten so einen kurzweiligen Einblick in die Projekte der beiden Landesverbände, in politische Positionen der Vorstände und – nicht zuletzt – die Arbeit der Kompassnadelträger*innen 2020. Die Auszeichnung wurde in […]
Mehr dazu

Trauer um Manfred Bruns

Wir trauern um den am Dienstag verstorbenen Preisträger der Kompassnadel Manfred Bruns. Manfred Bruns war lange Jahre Sprecher des Lesben- und Schwulenverbands (LSVD) und prägte maßgeblich die deutschen Emanzipationsbewegungen von Lesben, Schwulen, Bisexuellen, Trans* und Inter* (LSBTI*). Mit seinem Engagement setzte sich der Bundesanwalt a.D. konsequent und über mehrere Jahrzehnte für die Abschaffung von Unrecht […]
Mehr dazu

Trauer um Alfred Schiefer: „Ein richtig mutiger Bürger“

Wir trauern um unseren Kompassnadel-Preisträger Alfred Schiefer. Alfred Schiefer hat gemeinsam mit seinem Partner Ludwig Rubruck jahrzehntelang die schwule Selbsthilfestruktur in Köln geprägt. Er war maßgeblich beteiligt am Aufbau des Kölner Schwulen- und Lesbenzentrums SCHULZ und des Sozialwerks für Schwule und Lesben, dem heutigen rubicon e.V.]]>
Mehr dazu
1 2 3 5

UNTERSTÜTZE
UNSERE ARBEIt Durch SPENDE ODER SPONSORing!

 
Jetzt Spenden

Zum Newsletter anmelden

 
chevron-down linkedin facebook pinterest youtube rss twitter instagram facebook-blank rss-blank linkedin-blank pinterest youtube twitter instagram